Startseite · Stationen · Termine · Anmeldung · DVD · Presse · Kontakt
Die Stationen Das Weihwasserbecken ~ 3
Die Stationen

Erläuterung: Kirchen sind heilige Räume, nicht weil die Steine mystisch aufgeladen wären, sondern weil sie die Versammlungsräume des Volkes Gottes sind. Aus diesem Grund befinden sich im Eingangsbereich die Weihwasserbecken. Beim Betreten der Kirche nimmt man etwas Weihwasser und bekreuzigt sich, um so das eigene Getauftsein zu erinnern. Wer getauft ist, gehört zum Volk Gottes. Dementsprechend sind Weihwasserbecken oft wie Taufbecken gestaltet.

Besonders häufig finden sich hier zwei Grundformen: Der Kreis als Gottessymbol (unendlich, eins, vollkommen) und das Achteck als Zahl der Neuschöpfung (Christus erstand an einem Sonntag von den Toten auf; die Schöpfung der Welt begann an einem Sonntag; zu den 7 Tagen der alten Schöpfung kommt mit der Auferstehung Jesu Christi der 8. Tag der Neuschöpfung hinzu).

Kath 2:30 Die Teilnahme an einer mystagogischen Kirchenführung in Wuppertal ist kostenlos. Eine Anmeldung für einzelne Personen ist nicht erforderlich. Möchten Sie jedoch mit einer Gruppe an der Führung teilnehmen, bitten wir Sie aus organisatorischen Gründen, sich mittels des Anmeldeformulars anzumelden. Wir setzen uns dann mit Ihnen Verbindung.
Die mystagogische Kirchenführung ist auch auf DVD erhältlich. Sie können die DVD zum Preis von 9,95 Euro bei der Katholischen Citykirche Wuppertal bestellen, bei bekannten Online-Händlern oder direkt beim Theophilus Verlag.
Teilnehmer einer mystagogischen Kirchenführung in Wuppertal erhalten die DVD zum Vorzugspreis von 5,00 Euro im Anschluß an die Führung.
9,95 Euro Amazon.de
Theophilus Verlag
Einführung Die Schwelle Das Weihwasserbecken Der Kirchenraum Der Altarraum Der Ambo Der Altar Der Tabernakel Die Osterkerze